Angebote zu "Vandeweghe" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Amphora. Rogier Vandeweghe
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rogier Vandeweghe etablierte sich als selbstständiger Keramiker in Sint Andries, in der Nähe von Brügge, nachdem er die 1947 mit seinem Bruder Laurent gegründete Keramikwerkstatt Per Ignem verlassen hatte. Die schnell wachsende Werkstatt mit dem Namen Amphora produzierte ab 1960 ausschließlich handgedrehte Gefäße. Moderne Formen mitselbst entwickelten Glasuren - in experimentellem Brennverfahren gefertigt - machten die Werkstatt international bekannt. Die Teilnahme an wichtigen zeitgenössischen Ausstellungen führte zu zahlreichen Auszeichnungen und Ankaufen durch führende Keramikmuseen in ganz Europa. 1975 wurde die Produktion eingestellt und die Werkstatt geriet in Vergessenheit. Die vorliegende Publikation ist eine Hommage an Rogier Vandeweghe und seine Frau Myranna Pyck fur ihr unermüdliches Engagement und ihr ständiges Streben nach hochwertiger, moderner Schönheit in ihren Keramiken.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Amphora. Rogier Vandeweghe
56,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Rogier Vandeweghe etablierte sich als selbstständiger Keramiker in Sint Andries, in der Nähe von Brügge, nachdem er die 1947 mit seinem Bruder Laurent gegründete Keramikwerkstatt Per Ignem verlassen hatte. Die schnell wachsende Werkstatt mit dem Namen Amphora produzierte ab 1960 ausschliesslich handgedrehte Gefässe. Moderne Formen mit selbst entwickelten Glasuren – in experimentellem Brennverfahren gefertigt – machten die Werkstatt international bekannt. Die Teilnahme an wichtigen zeitgenössischen Ausstellungen führte zu zahlreichen Auszeichnungen und Ankaufen durch führende Keramikmuseen in ganz Europa. 1975 wurde die Produktion eingestellt und die Werkstatt geriet in Vergessenheit. Die vorliegende Publikation ist eine Hommage an Rogier Vandeweghe und seine Frau Myranna Pyck fur ihr unermüdliches Engagement und ihr ständiges Streben nach hochwertiger, moderner Schönheit in ihren Keramiken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Amphora. Rogier Vandeweghe
49,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Rogier Vandeweghe etablierte sich als selbstständiger Keramiker in Sint Andries, in der Nähe von Brügge, nachdem er die 1947 mit seinem Bruder Laurent gegründete Keramikwerkstatt Per Ignem verlassen hatte. Die schnell wachsende Werkstatt mit dem Namen Amphora produzierte ab 1960 ausschließlich handgedrehte Gefäße. Moderne Formen mit selbst entwickelten Glasuren – in experimentellem Brennverfahren gefertigt – machten die Werkstatt international bekannt. Die Teilnahme an wichtigen zeitgenössischen Ausstellungen führte zu zahlreichen Auszeichnungen und Ankaufen durch führende Keramikmuseen in ganz Europa. 1975 wurde die Produktion eingestellt und die Werkstatt geriet in Vergessenheit. Die vorliegende Publikation ist eine Hommage an Rogier Vandeweghe und seine Frau Myranna Pyck fur ihr unermüdliches Engagement und ihr ständiges Streben nach hochwertiger, moderner Schönheit in ihren Keramiken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe